Seyda Kurt

Neue Folgen von »Man lernt nie aus«

Auch 2022 hoste ich neue Folgen mit täglichen Wissenshäppchen beim Spotify Original Podcast  »Man lernt nie aus«. Woher kommt die Misogynie? Wie viel Klassenkampf steckt im Deutschrap? Und wie eurozentrisch ist die deutsche Auslandsberichterstattung? Diese Fragen und viele weitere stelle ich ausgewählten Expert*innen.

Cover Soll & Habitus

Soll & Habitus

WAS KOSTET DIE WELT? Mit 14 weiteren Autor*innen habe ich in dieser Anthologie – herausgegeben von Daniela Dröscher und Paula Fürstenberg – über Schulden und Honorarverhandlungen geschrieben, über Scham und Ekel, über den Krieg den Palästen und den eigenen Sehnsüchten nach Disneyland, über Menschen, die einem den Arsch retten und solche, die von unserer Monatsmiete …

Soll & Habitus Weiterlesen »

OUTNOW!-Festival-Blog

Gemeinsam mit Jan-Paul Koopmann habe ich vom 21.-24. Mai eine Blogredaktion auf dem OUTNOW-Festival in Bremen geleitet. Zusammengekommen ist eine Menge kreativer Texte und Zeichnungen von 6 jungen Blogger*innen über die Performances und Inszenierungen sowie philosophische Reflexionen zum Theater. Jetzt reinlesen!

Solange ist die Welt noch in Ordnung?

Ist die Welt alleine dadurch in Ordnung, dass es Bücher und Theater gibt? Welche Bücher und Theater wollen wir überhaupt? Und warum braucht es für Zärtlichkeit auf den Bühnen auch Zärtlichkeit hinter den Bühnen? Meine ❤topia-Abschiedskolumne über ein radikal zärtliches und politisches Theater auf nachtkritik.de